1 Tagesdosis (2 Kapseln) enthalten :
Vitamin A

800 µg

Vitamin B1 (Thiamin)

3,3 mg

Vitamin B2 (Riboflavon)

4,2 mg

Vitamin B3 (Nicotinamid)

16 mg

Vitamin B6 (Pyridoxin)

4,2 mg

Vitamin B12

7,5 µg

Vitamin C

240 mg

Vitamin D3

10 µg

Vitamin E

36 mg

Folsäure

600 µg

Pantothensäure

18 mg

Biotin

150 µg

Coenzym Q10

100 mg

Selen

55 µg

Jod

100 µg

Magnesium

150 mg

Chrom (III)

40 µg

Zink

10 mg

Häufige Fragen zu Vivabel (FAQ)

Die optimale Dosierung ist 2 x täglich zu den Mahlzeiten

Vivabel ist hoch dosiert, um eine optimale Wirkung zu erreichen. Andererseits benutzen wir keine „amerikanisch“ experimentellen Dosierungen. Vivabel optimiert die Versorgung mit Vitalstoffen im physiologischen Bereich. Daher ist Vivabel sicher, Nebenwirkungen sind nicht zu erwarten.

Auf jeden Fall, Schönheit kommt von innen! Kosmetika haben sicher ihren Sinn – vor allem Sonnenschutzmittel. Aber die Vitalstoffe in Vivabel wie Vitamin A, B-Komplex, C und E, Biotin, Folsäure, Coenzym Q10, Selen und Zink wirken besser von innen, als wenn Sie auf die Haut geschmiert werden.

Sport kann trainings- und wettkampfbedingt zu erhöhtem oxidativen Stress führen. Der Bedarf an Vitalstoffen ist dann stark erhöht. Vivabel unterstützt die Funktion des Immunsystems und kann Heilungsprozesse beschleunigen. Vivabel ist für Sportler eine wichtige Ergänzung zur normalen Ernährung.

Über die Wirkungen der in Vivabel enthaltenen Vitaminen und Vitalstoffen gibt es buchstäblich tausende von wissenschaftlichen Veröffentlichungen. In den letzten Jahren ist dabei das Verständnis über die entscheidende Bedeutung von Vitaminen in der antioxidativen Abwehr und das Zusammenspiel der Vitalstoffe untereinander stark erweitert worden. Darüber hinaus gibt es folgende wichtige Wirkungen:
Vitamin A: entscheidend für gesunde Haut und Schleimhäute, für starke Knochen, für gesunde Augen, hilft auch bei der Bildung von Testosteron.

Vitamin B-Komplex mit Thiamin (Vit. B1), Riboflavon (Vit. B2), Niacin (Vit. B3), Pantothensäure (Vit. B5), Pyridoxin (Vit. B6), Biotin (Vit. B7), Folsäure (Vit. B9) und Cobalamin (Vit. B12). Eine Gruppe von Vitalstoffen mit zahlreichen unverzichtbaren Wirkungen besonders für schöne und gesunde Haut, Haare und Nägel. Auch wichtig für ein gutes Gedächtnis und gesunde Nervenzellen sowie für die Blutbildung.
Vitamin C: Für ein straffes Bindegewebe und für die Stärkung der Immunabwehr. Zusammen mit Niacin und Pyridoxin steuert Vitamin C die Produktion von Carnitin, welches für die Fettverbrennung in der Muskulatur gebraucht wird.


Vitamin D: Für starke Knochen. Die körpereigene Produktion funktioniert nur mit Sonnenlicht. In Mitteleuropa sind weite Teile der Bevölkerung speziell in den Wintermonaten unterversorgt, da wegen des niedrigen Sonnenstandes kein Vitamin D über die Haut gebildet wird. In den USA und Kanada wird aus diesem Grund Vitamin D der Milch zugesetzt. Mit Vitamin D unterversorgte Menschen haben eine verkürzte Lebenserwartung.


(Dobnig, Pilz et al: Independent association of low serum 25-hydroxyvitamin d and 1,25-dihydroxyvitamin d levels with all-cause and cardiovascular mortality. Arch Intern Med. 2008, 168: 1340-9)
Vitamin E: sehr wichtig für die antioxidative Abwehr, besonders im Zusammenwirken mit Vitamin C.
Coenzym Q 10: Optimiert den Stoffwechsel in den Mitochondrien, den Kraftwerken der Zellen. Ein guter Zellstoffwechsel ist entscheidend für das langfristige Überleben der Körperzellen vor allem in Gehirn und Herz. Deshalb wird eine verbesserte Q 10 Versorgung mit zunehmendem Lebensalter immer wichtiger, ein optimierter Zellstoffwechsel bedeutet mehr Lebensenergie! Zudem wirkt Q 10 stark antioxidativ.

Selen: Für gesunden und starken Gelenkknorpel. Selen fördert zudem die vermehrte Bildung von Coenzym Q 10.

Zink: Für eine starke Immunabwehr, aktiviert zahlreiche Enzyme im Körper. Beschleunigt Heilungsprozesse, verkürzt Erkältungsinfekte, kann den Blutzucker günstig beeinflussen. Schon bei normaler Ernährung ist Zink mit zunehmendem Alter häufig nicht mehr optimal vorhanden. Für die Alternsprävention ist Zink auf vielen Ebenen wichtig.


Calcium: Für starke Knochen, unterstützt die Wirkung von Vitamin D.
Magnesium: Für Muskelkraft und Vitalität. Der Körper kann Magnesium nicht selber bilden, Ein Mangel führt zu Abgeschlagenheit, Müdigkeit und Leistungsschwäche.

Ja, Vivabel nutzt naturreine Wirkstoffe, die Kapsel ist gelatine- und farbstofffrei.

Unbedingt. Das wichtigste ist die durchdachte Auswahl der Eltern (Scherz)

Während der medizinische Laie und auch viele Ärzte glauben, dass sich neue wissenschaftliche Erkenntnisse rasch in Medizin und Gesellschaft durchsetzen, ist das häufig gerade nicht der Fall. Ursache dafür sind meist Glaubensätze, die von vielen geteilt werden. Einer dieser Glaubenssätze ist, dass Altern schicksalhaft abläuft und nichts anderes übrig bleibt, als auf die unvermeidlichen Erkrankungen im Alter zu warten, um sie dann mit Hilfe der Pharmaindustrie zu behandeln.

In der Geschichte der Medizin gibt es übrigens zahlreiche Beispiele für schädliche Glaubenssätze, die verhindert haben, dass sich neue Erkenntnisse zügig zum Wohle der Menschen durchsetzen. So hat es in der Mitte des 20. Jahrhunderts lange gedauert, bis Ärzte und Gesellschaft überzeugt waren, dass Rauchen tödlich ist, und aktuell dauert es lange, bis Ärzte und Gesellschaft überzeugt sind, dass auch Passivrauchen tödlich ist.

Die Beeinflussung des Alterns zur Verlängerung der gesunden Lebenszeit ist ein wundervoller Paradigmenwechsel in der Medizin, der aber sicherlich noch einige Jahre braucht, bis er in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist.

Unbedingt, wichtige Faktoren dabei sind regelmäßiger Sport, eine kalorienarme Ernährung und genug Schlaf.

Neben Vivabel als Nahrungsergänzung gibt es zudem gute medikamentöse Möglichkeiten, um die Alterung zu beeinflussen. Manche dieser effektiven Möglichkeiten funktionieren über eine weitere Verbesserung der antioxidativen Abwehr (wie z. B. Melatonin), andere über eine Optimierung der hormonellen Situation (z. B. Somatotropin und DHEA). Vor der Anwendung ist eine ärztliche Beratung erforderlich, diese sollte auch sinnvolle Dosierungen und sichere Bezugsquellen umfassen. Vivabel empfiehlt hier die Primedica Privatklinik in Dortmund, die sich auf Alternsprävention spezialisiert hat.

Vivabel ist ein wissenschaftlich optimiertes Produkt, um Altern aktiv zu beeinflussen. Wichtige weitere Wirkungen auf der Zusammensetzung sind Schönheit von innen, eine starke Infektabwehr und mehr Vitalität. Die Inhaltsstoffe von Vivabel sind speziell zu diesem Zweck ausgesucht. Die aktiven Bausteine von Vivabel sind in zahlreichen wissenschaftlichen Studien untersucht worden.